Wigger Parfümerie Logo
Parfümerie Wigger
Kaiserstr. 100
44135 Dortmund
Tel.: 0231/52 49 62
Fax: 0231/55 34 91

Logo 02
Olfactive-Studio-Selfie

Olfactive Studio - Selfie

Fesselnd und süchtig machend, Selfie ist das
Parfum einer erfüllenden Selbstinszenierung.

Es hat Charakter, Dank eines tierischen
Akkords, an Wildleder erinnernd (Styrax) und
seiner Chyprenoten (Eichenmoos, Labdanum,
Patchouli).

Selfie setzt seine Einzigartigkeit mit angenehmen
Noten von Ahornsirup durch, dem würzigen und
harzigen Elan von Sandelholz und Tonkabohnen.

Unsere Aktion im Herbst 2015: Beim Kauf eines
Duftes von Olfactive Studio erhalten Sie eine
exklusive Gratispackung mit 6 Zerstäubern.

Versand unserer exklusiven Produkte:
Weitere Informationen Opens window for sending emailauf Anfrage

 



Céline Verleure, Gründerin und künstlerische Leiterin von Olfactive Studio Perfumes, gibt ein Interview zur Markteinführung des neuen Duftes Selfie.




Flashback-Hintergrund-rot

Olfactive Studio - Flash Back

Eine stets präsente Erinnerung, die in Aktion tritt:
darin liegt der Zauber und die Wirklichkeit des Parfums
„Flash Back“ von Olfactive Studio.

Ein säuerlich-frischer und lebendiger Duft - Flash Back
ist eine Geruchserinnerung: säuerlicher Rhabarber und
mit etwas Grün vermischte Hesperiden verbinden sich
mit einem betörenden Duft aus der Kindheit, dem Duft
von Rhabarberkuchen.

Ein Fond aus Vetiver und Zedernholz verleiht ihm zudem
eine holzige Sinnlichkeit. Die Vergangenheit erscheint
plötzlich auf der Bühne der Gegenwart. Die Vergangenheit
verleiht dem Augenblick eine Dichte, eine Schärfe, die er
vielleicht nie erhalten hätte, wenn sie nicht aufgekommen
wäre.


Lumière Blanche

Lum-Blanche-transparent

„Lumière Blanche“ erweist sich als ein sanfter und umhüllender Duft,
wie ein Kokon, zwischen milder Milch und kühlen Gewürzen liegend.
Er erweckt das glühende Herz der Sonne im Zenit, welches Farben
auslöscht und nur einen blenden weißen Ton hinterlässt; er überrascht
mit seiner Frische.

Für den Parfümeur ist „Lumière Blanche, ein Duft mit wundervollen
Kontrasten zwischen kalten und warmen Noten“; ein Wirbel von Licht
und Frische, gefolgt von den Milchnoten auf einer eindeutigen,
warmen und sinnlichen Schlussnote.
 
Kopfnote: Kardamom, Sternanis, Zimt
Herznote: Iris, Mandelmilch, Kaschmir-Holz
Basisnote: Zedernholz, Sandelholz, Tonkabohne, Weißer Moschus

 

Olfactive Studio ist eine Begegnung zwischen zeitgenössischer Kunst-Fotografie und Parfümerie, von Auge und Nase.

Zum ersten Mal kommen Parfümeure und Fotografen miteinander in Berührung, ziehen Inspiration aus den Werken des Anderen. Fotografie und Parfümerie fangen zusammen Augenblicke ein und lassen die Erinnerung an vergangene Erfahrungen wieder aufleben. Sie stellen sich eine sinnliche, intime und poetische Beziehung zwischen Bildern und Düften vor, die Zeiträume überwindet und vereint. Die „Versuche des Duft-Gestalters“ werden aus seinen Emotionen, im Angesicht der Fotografie, als olfaktorische Kreationen geboren.

Olfactive-Studio-Gruppe

 

Still Life

Prickelnder und festlicher Duft, „Still Life“ ist ein Fest auf das Leben! Ein überraschendes und leuchtendes Parfum, das dazu einlädt mit Stil, im Strudel von exotischen Cocktails, zu feiern. Die Brillanz japanischer Yuzu, einer japanischen Zitrusfrucht mit starker Persönlichkeit, begleitet von einem Cocktail, sprühend von seltenem Pfeffer, Rum und heißen Hölzern. Ein starker Kontrast zwischen immer gegenwärtiger Frische und warmen, beruhigenden Noten. Ein Parfum, hesperidisch, holzig, kontrastreich, poppig und lebendig!

Auto Portrait

Intimes und abgründiges Parfüm „Autoportrait“ ist ein Parfum, das man für sich selbst, als Resonanz der eigenen Harmonie trägt. Ein Begleiter, ein Spiegelbild deiner Selbst, vertraut und warm, in welchem man seinen eigenen Geist und innere Gelassenheit wiederfindet. Die Seele der hölzernen Noten freigelegt.
Eine beruhigende Dosis Natur und betörender Harze. Atemberaubend in seinen vielen Facetten, die sich mit Bedacht enthüllen. „Autoportrait „ offenbart sich ganz in seinem Kielwasser …absolut süchtig-machend!

Chambre Noir

Ein sinnlicher und rätselhafter Duft „Chambre Noire“ ist ein Parfüm, das sich in der Dunkelheit von Schatten enthüllt, angeregt vom Spotlight der vibrierenden Kopfnote. Ein Parfüm, das zu zweit, in der Intimität eines entfernt gelegenen Hotelzimmers, geteilt werden sollte. Es offenbart seinen Charakter nach und nach, zwischen sinnlichem Leder, auf dem Hintergrund warmer, opulenter Noten.

 

 





Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10.00 bis 18.30 Uhr - Samstags: 10.00 bis 14.00 Uhr

Druckversion Lesezeichen Seitenanfang


Parfümerie Wigger - Kaiserstr. 100 - 44135 Dortmund - Tel.: 0231 524962 - Email: info@wiggerdo.de - Impressum
Website parfuemerie-wigger.de powered by doline.de - Dortmunds beste Seiten


Wir führen die Marken

Abaci
ACQUA DI PARMA
Agonist
AJ Arabia
Amado
AMOUAGE
Anfas
ANNICK GOUTAL
Acqua di Portofino
ArteOlfatto
Atelier Cologne
Atkinsons, 1799
Berdoues, 1902 Tradition
Beso Beach
Blend Oud
Bond No. 9
Bottega Veneta
Carner, Barcelona
Cereria Molla 1899
CHANEL
Christian Provenzano
CLIVE CHRISTIAN
CARON
CARTHUSIA
CIRO
COMME DE GARCONS
CREED
Eight & Bob
Erbolario
État Libre d'Orange
ETRO
Evody
FARINA 1709 Eau de Cologne
Francis Kurkdjian
Frapin Parfums
GIVENCHY
Gritti
Haiku, Masakï Paris
Hayari
HERMES
Hugh Parsons
IL PROFVMO
Initio
I Profumi di Firenze
ISABEY
Jardins d’Écrivains
Juliette Has A Gun
KEIKo MECHERI
KNIZE
Laboratorio Olfattivo
LA PRAIRIE
LALIQUE
LAMPE BERGER
Les Parfums du Soleil
Linari
Liquides Imaginaires
L'OCCITANE
Loewe
Mancera
Martine Micallef
Masaki - Paris
Miller Harris
Montale
NARCISO RODRIGUEZ
NASOMATTO
NEJMA
Nobile 1942
Odin
Olfactive Studio
Orto Parisi
Panama 1924
Parfums de Marly
PENHALIGONS
ROOM 1015
Rose Arabia
Royal Shaving
Schwarzlose, Berlin
Sentifique
SERGE LUTENS
Shanghai Tang
Shiro, Masaki Paris
Simone Andreoli
Sisley
St Barth
Sylvaine Delacourte
The House of Oud
THIERRY MUGLER
Terenzi
Tiziana Terenzi
TORRINI
Welton
XerJoff