Wigger Parfümerie Logo Wilhelm Wigger e. K.
Kaiserstr. 100
44135 Dortmund
Tel.: 0231 / 330 255 80

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 10.00 - 18.00 Uhr
Sa.: 10.00 - 14.00 Uhr

Kaffee-Spezialitäten

Unsere exklusiven Kaffeesorten




Das Kaffeeprojekt „Lampocoy“ – sozial und nachhaltig

Seit über 100 Jahren wird in Lampocoy Kaffee kultiviert. Viele Familien leben hier ausschließlich vom Kaffeeanbau, die meisten jedoch unterhalb der Armutsgrenze. Diesen Zustand hat Dethlev Cordts auf seiner Filmreise als äußerst alarmierend empfunden. Seither kümmert er sich mit viel Engagement um die Verbesserung der Lebensbedingungen vor Ort.

Dabei geht er ganz neue Wege: Durch den Aufbau eines Vertriebsnetzes, das gänzlich ohne Zwischenhändler auskommt, sollen die Farmer unmittelbar davon profitieren. Das System zahlt sich aus! Durch die Direktvermarktung erhalten die Kleinbauern einen Preis, der zur Zeit 40 % über dem Weltmarktpreis liegt. Mit zusätzlichen Spenden werden soziale Projekte gefördert. Das Geld fließt in Schulen, in die medizinische Versorgung und in den Ausbau der Infrastruktur.

Farmer, die sich der Initiative anschließen möchten, müssen einheitliche Regeln im Produktionsprozess einhalten, damit ein hoher Qualitätsstandard gewährleistet werden kann. Der Kaffee wird biologisch organisch angebaut. Es werden nur reife, rote Kirschen verwendet. Das Ergebnis ist ein preisgekrönter Gourmetkaffee, der keinen Vergleich scheuen muss.

Guatemala Lampocoy in 250 g oder 1 kg Tüte, ganze Bohne

Lampocoy-300

Herkunft und Plantage: Im östlichen Hochland Guatemalas auf einer Höhe von 1.200 m liegt das kleine Dorf Lampocoy inmitten des Kaffeeanbaugebietes Nuevo Oriente. Die meisten der hier lebenden Einwohner leben vom Kaffeeanbau. Dies ist trotz der geringen Jahresmenge von rund 30 Tonnen Rohkaffee durch das für den Kaffee eigens aufgebaute Vertriebsnetz auch gut möglich geworden.

Denn dieser Kaffee wird nicht umständlich über Zwischenhändler bezogen, sondern direkt gehandelt. Durch diese Direktvermarktung erzielen die Bauern einen Preis deutlich über dem Weltmarktniveau. Möglich wurde dieses Projekt durch den "Entdecker" Detlef Corts. Er war als Reporter zum Thema Maya Kultur in Guatemala und Honduras auf das Dorf und seinen Spitzenkaffee aufmerksam geworden und entschied den Bauern langfristig zu helfen, indem er für ihren Kaffee ein geeignetes Vertriebssystem aufbaute, von dem auch unsere Kunden jetzt profitieren können.

Charakter und Geschmack: Die Höhenlage von 1.200 m, das kühle und feuchte Mikroklima und die sehr tiefgründig verwitterten Böden sorgen bei diesem Kaffee für einen unglaublich schönen, vollen Körper, mit sehr feinen Säuren, einer leichten Fruchtnote und einem Anklang von Schokolade und Karamell. Die hervorragenden Klimabedingungen machen den Guatemala Lampocoy zu einem Spitzenkaffee Guatemalas.





Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 09.00 bis 18.30 Uhr - Samstags: 09.00 bis 14.00 Uhr

Druckversion Lesezeichen Seitenanfang


Parfümerie Wigger - Kaiserstr. 100 - 44135 Dortmund - Tel.: 0231 524962 - Email: info@wiggerdo.de - Impressum
Website parfuemerie-wigger.de powered by doline.de - Dortmunds beste Seiten